Ostereier bemalen 2016 – Design und Gestaltungsideen


Ostereier färben und bemalen 2016: Nur noch wenige Wochen und Ostern 2016 steht wieder auf dem Programm. Die Kinder suchen die Osternester und die Erwachsenen treffen sich meist mit der Verwandtschaft bei Kaffee und Kuchen. Natürlich gibt es zu Ostern auch einige Rezepte wie das Osterlamm (Backen zu Ostern) und vor allem werden zu Ostern Ostereier gefärbt und bemalt. Welche Möglichkeiten es gibt Ostereier zu bemalen und zu färben möchten wir euch heute vorstellen. Schon längst gibt es ihr richtige Wettbewerbe um das schönste Osterei.

 

Ostereier bemalen

 

Ostereier ausblasen oder kochen

Bevor man ans dekorieren geht, sollte man die Ostereier entweder kochen, wenn sie zu späteren verzehr gedacht sind oder aber man sollte die Eier ausblasen, wenn diese nur als Dekoartikel benutzt werden sollen. Wie das am besten geht erfahrt ihr hier.

 

Die Möglichkeiten seine Kreativität beim Ostereier bemalen auszulassen

 

Ostereier färben mit dem Thermomix

 

Auch hier kann der Thermomix wieder ein besonderer Helfer sein, denn es kann sogar mit dem Thermomix Ostereier gefärbt werden. Von bemalen wollen wir hier nicht sprechen, denn meist werden die Ostereier nur Uni Farben. Das Rezept ist ganz einfach und wir haben es hier für euch bereits ausführlich vorgestellt.

 

Ostereier färben mit Naturfarben

 

Natürlich benötigt man nicht unbedingt den Wunderkessel um seine Ostereier zu bemalen und färben. Hier geht auch das gewöhnliche Rezept mit Naturfarben. Dieses haben wir euch bereits hier vorgestellt. Dazu gibt es auch einige Informationen, wie man seinen Farben sogar selber herstellen kann. Man sollte auf Naturprodukte zurückgreifen, sofern man die Farben sich kaufen möchte. Besser ist sicherlich das eigen Herstellen der Farben.

 

Ostereier bemalen mit Farbe

 

Der sicher einfachste Weg ist das bemalen der Ostereier. Dazu müssen sie nicht einmal gefärbt werden. Hierzu gibt es entweder Kaltfarben oder auch Heißfarben. Bei den Motiven ist der Kreativität keinen Grenzen gesetzt. Auch gibt es verschiedene Farben und Lacke welche benutzt werden können. Sogar mit Filzstiften und Markern können Ostereier bemalt werden. Sind die Eier weiß, dann lässt sich dies mit einem Bleistift beeindruckend bemalen. Ebenso gehen auch wasserfeste Stifte.

Ostereier kann man zum Beispiel Zweifarbig machen, oder aber man bemalt sie Uni. Ach kann man Ostereier zuerst Uni färben und dann später bemalen. Immer wieder Witzig sehen Ostereier mit Punkten aus. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, kann man Ostereier auch mit einer Art Servietten Technik verzieren.

 

Ostereier gestalten

 

Ostereier verzieren ohne Farbe

 

Es geht auch ohne Farbe. Man kann Ostereier auch entsprechend mit Aufkleber, Sticker, Kordeln oder einer Art Bastelarbeit aus Papier und Pappe verzieren.

Ganz toll zum Beispiel sieht das Osterei mit einer Maske aus. Diese kann man Anhand von Vorlagen ausschneiden und dann auf das Osterei kleben oder darüberstülpen. Bei den Motiven ist meist der Hase das Motiv der ersten Wahl.

 

Ostereier verzieren mit Glitzer und Co

 

Wem es gefällt der kann seine Ostereier auch mit Dekorationen wie man sie von den Weihnachtsplätzen oder Kuchen kennt. Sogar Glitzer und Co kann verwendet werden. Auch hier sollte man lieber seiner Kreativität keinen Einhalt geben. Auch Perlen sehen an Ostereier nicht nur Kreativ, sondern auch besonders edel aus.

 

Ostereierumwickeln mit Faden und Kordel

 

Recht hübsch zur Dekoration mit Ostereier sieht auch das umwickeln mit Faden oder Kordel aus. Diese sollte natürlich bunt sein und in einem ansprechenden Muster über das Osterei umwickelt werden. Hier muss man aber bedenken, dass dies sehr viel Arbeit macht, denn Lage für Lage muss verklebt werden.

 

Ostereier zur Aufhängen

 

Vor allem eine Schlaufe zum Aufhängen sollte bei den Ostereiern nicht fehlen. Natürlich nur bei den ausgeblasenen. Hierzu muss ein Loch in das Ei um ein Garnfaden darin zu verankern. So kann man die Eier auch an einen Baum oder Strauch als Dekoration Aufhänger. Der Osterstrauch ist somit schön dekoriert.

 

Ostereier mit Filz / Geschenkpapier überziehen und gestalten

 

Auch mit Filz gibt es einigen an Möglichkeiten seine Ostereier entsprechend zu Dekorieren. Man kann diese komplett überziehen, oder aber auch mit verschiedenen Lagen von Filz arbeiten. Zudem können diese Lagen auch entsprechend vernäht werden. Natürlich kann man diese auch mit Geschenkpapier verzieren. Dazu können Streife geschnitten werden um diese dann um das Ei zu kleben.

 

Häkeln und Stricken – Arbeiten aus Stoff

 

Es geht auch mit einer gehäkelten Mütze zum Beispiel. Man kann sich sein Osterei als Kopf vorstellen und macht hier eine Mütze auf den Kopf, zwei Augen und einen Mund und schon ist ein lustiges Gesicht fertig. Auch kann man aus Stoff gewisse Ideen finden. Sei es eine Weste für das Ei oder aber auch eine Art Hose wo das Ei drinsteckt. Wer gerne Stickt wird auch einen kleinen Schaal machen können für das Osterei.

 

Gesichter auf Ostereier

 

Die Möglichkeiten Gesichter auf Ostereier zu machen geht recht einfach. Die einfachste Art ist sicherlich das bemalen mit entsprechender Farbe. Etwas komplizierter aber dafür auch wesentlich kreativer wird das Ganze, wenn man hier Gegenstände auf das Osterei klebt. Hier eignen sich Perlen, aber auch Naturdekoartikel wie Sand und kleine Steine. Aus Filz oder Stoff können die Haare gemacht werden und auch eine Nase lässt sich leicht verkleben.

 

Tattoos aufs Osterei

 

Ja es ist kein Witz, man kann auf ein Osterei auch Tattoos machen. Natürlich werden diese nicht mit die Nadel gestochen, sondern vielmehr als Klebe Tattoo wie es die Kinder gerne haben draufgeklebt. Ob diese Motive zu Ostern passen muss jeder selber entscheiden.

Eine weitere Idee, wäre das Bekleben mit einzelnen Zeitungsschnipseln (Pappmaschee) oder aber auch mit Briefmarken.

 

Verzieren mit Stempeln

 

Auch recht witzig finden wir die Verzierung der Eier mit Stempeln. Auch hier gibt es bereits fertige im Handel zu kaufen oder aber man macht diese aus Naturmaterialien selber. Dazu eigen sich recht gut Korken. Hier noch ein kleines Video dazu.

 

Sicherlich gibt es noch jede Menge weitere Gestaltungsmöglichkeiten mit Ostereier. Tolle Bilder haben wir auch bei deavite.com gefunden.

 

Welche Ideen habt ihr in diesem Jahr?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.